DE
Haben Sie Fragen? 0661-280-0

Unternehmensblog-Detail

Heimat im Portemonnaie

Die Heimatkarte ist endlich da!

In der Region Fulda und dem Umland gibt es sie noch: viele inhabergeführte Geschäfte, die mit ihrem individuellen Sortiment zahlreiche Kunden in ihr Geschäft locken. Wir wollen, dass das auch in Zukunft so bleibt. Mit dem Bonussystem der Heimatkarte haben wir ein kreatives Projekt geschaffen, um die regionale Wirtschaft weiterhin zu beleben. Denn sowohl der demografische Wandel als auch der stetig wachsende Online-Handel werden auch vor unserer Region nicht haltmachen.

Deshalb gibt es jetzt exklusiv für Abonnenten der Fuldaer Zeitung und ihrer Lokalausgaben die Heimat-Karte. Die Funktionsweise: Beim Kauf eines Produkts der Partnerbetriebe bekommt der Kunde eine Gutschrift auf sein Heimat-Karten-Konto. Die Gutschrift richtet sich nach den individuellen Bonus-Prozenten der Betriebe. Ist ein Betrag von insgesamt 8 Euro auf dem Konto zusammengekommen, wird dieser dem Kunden monatlich ausbezahlt.

Für unsere Abonnenten und unsere Partnerbetriebe im Projekt Heimat-Karte ist das ganz klar eine Win-Win-Situation: Die Hotels, Geschäfte und Restaurants können auf eine heimatverbundene Art und Weise Kunden binden und gewinnen – und die Kunden profitieren von ihrem regional orientierten Einkauf.

Wie genau die Heimat-Karte funktioniert, wie Abonnenten sie jetzt nutzen können und welche Partner mitmachen, kann man entweder auf der Webseite meine-heimatkarte.de oder im Heimat-Karten-Magazin nachlesen.

Zurück

Copyright 2021 Verlag Parzeller